Styling by Susanne Lamprecht © Copyright Foto: espressodesign.ch Studio Susanne Lamprecht
 
 
 

Ich arbeite mit

<< zurück

JEAN D'ESTRÉESÜber JEAN D’ESTRÉES lässt sich dasselbe wie über FERNAND AUBRY® sagen:
Die Marke JEAN D’ESTRÉES gehört zu den allerältesten Kosmetik-Linien überhaupt, wie z. B. auch die Marken Elisabeth Arden, Payot und Helena Rubinstein.

JEAN D’ESTRÉES ist ein reines Institut-Produkt, also nur bei Fachpersonen erhältlich, daher ist es eher unbekannt. Die Linie ist jedoch weltweit vertreten.

Unter dermatologischer Aufsicht an Menschen getestet, alle Produkte verfügen über das Label "Dermatologisch getestet" - keine Tierversuche! Zur Hauptsache pflanzliche Inhaltsstoffe, frei von tierischen Bestandteilen (z. B. von Rindern etc.)
Die Laboratoires analysieren und nutzen seit mehreren Jahren Verfahren zur Verkapselung von aktiven Wirkstoffen. Sie waren die Vorreiter in diesem Bereich und verfügen dank mehrerer Patente über einen beträchtlichen wissenschaftlichen Vorsprung.

Effektive Gesichts-Pflegeprodukte - speziell für empfindliche Haut konzipiert!
Neu ist eine Linie für so genannte "Peaux intolérantes", also Haut, die "nichts" verträgt, wie z. B. Kundinnen mit einer Kosmetik-Allergie…….

JEAN D’ESTRÉES wird Sie begeistern!
 

FERNAND AUBRYHerr Fernand Aubry lebte von 1907 - 1973 und war Pionier, Vorreiter der totalen Kosmetik:

1.  Kosmetik-Marke Europas überhaupt
1.  Lidschatten
1.  Wangenrouge in Puderform (zuvor gab es nur Creme-Rouge)

1931 kam durch ihn die erste totale Pflegelinie mit Reinigungs- und Pflege-System auf den Markt.

1937 wurde der Visagismus® durch ihn begründet bzw. erfunden. Fernand Aubry war der Erste, der den Sinn darin sah, vorhandene Schönheit zu unterstreichen und nicht zu übermalen. Zudem war ihm klar, dass ein typgerechtes Make-up seine Wirkung nur auf einer guten Grundlage, einer optimal gepflegten Haut entfalten kann.

1951 arbeiteten in seinem Beauty-Center in Paris bereits 200 Angestellte...

2004 haben die beiden, sich sehr ähnlichen Kosmetiklinien FERNAND AUBRY® und JEAN D’ESTRÉES miteinander fusioniert. Unter dem alten Namen FERNAND AUBRY® laufende Produkte gibt es daher nur noch solange Vorrat. Die einen Produkte existieren einfach in identischer Form unter dem neuen Namen JEAN D’ESTRÉES weiter. Andere Produkte werden durch qualitativ mindestens ebenbürtige ersetzt.

Wie bereits FERNAND AUBRY® ist auch JEAN D’ESTRÉES weltweit vertreten. Diese Kosmetiklinie ist ausschliesslich im Fachhandel bei professionell ausgebildeten Fachpersonen erhältlich.

Seit über 20 Jahren verzichtete FERNAND AUBRY® auf Tierversuche. Die Produkte
wurden dermatologisch an Menschen getestet; sie weisen ein extrem geringes
Allergie-Risiko auf. Bei der Dekorativ-Linie sind die Farben analog zur Farbberatung in kalttonige und warmtonige Farben getrennt.

Fernand Aubry:  "Es gibt keine Frau ohne Schönheit, nur Schönheiten, die verkannt werden!"

Ein grosser Mann in der Beauty-Welt und (s)eine grosse Weisheit - wie wahr!

 
MAKE UP FOR EVERMAKE UP FOR EVER kam 1983 als professionelle Visagisten-Linie auf den Markt (vergleichbar z. B. mit Bobbie Brown und MAC). Bald wollten auch Laien die hochwertigen Verschönerungs-Hilfen kaufen...

MAKE UP FOR EVER steht für eines der weltweit grössten Farb-Sortimente überhaupt!
 
NAIL TEKNAILTIQUES Therapeutic Manicure mit Nail Tek bzw. Nailtiques packt das Problem an den Wurzeln. Im Gegensatz zu herkömmlichen Nail-Studios, welche als Symptombekämpfung eine optische "Lösung" anbieten, wird hierbei dem Nagel äusserlich durch nageleigene Substanzen das zugeführt, was ihm von Natur aus fehlt. Ist er zu hart, benötigt er einen Weichmacher, ist er zu weich, muss er gefestigt werden. Die erwünschte Nebenwirkung: Die einzelnen Nagelschichten werden fester miteinander verbunden, so dass Schälen und Spliss automatisch verschwinden. Das Resultat kann anschliessend problemlos erhalten werden.

Gel-Nägel sind Symptom-Bekämpfung. Therapeutic Manicure ist Ursachen-Bekämpfung!
 

ORLY Die professionellen Nagellacke von ORLY lassen keine Wünsche offen. Zudem hat sich ORLY für Lackpflege-Produkte spezialisiert. Seit über 25 Jahren geniesst ORLY einen bevorzugten Stand im weltweiten Profi-Geschäft. Die Linie ist nicht nur Marktführer professioneller Lackfarben in den USA, sondern auch Erfinder der French Manicure und des Rillenfüllers. Neuste Erfindung sind noch nie da gewesene Mattlacke: Egal für welchen Lack man sich entscheidet, jede Farbe kann glänzend oder matt getragen werden! Und - die Farben halten bis zu 14 Tagen!

 

WELLADie Erfolgs-Story von WELLA begann bereits 1880 als Ein-Mann-Unternehmen. Heute ist diese Professional-Marke weltweit ein Begriff.
In Sachen Haar-Kosmetik ist WELLA Kompetenz-Leader - und wird es mit grosser Sicherheit auch bleiben.

Grundlagen-Forschung in der Schweiz - seit über 20 Jahren keine Tierversuche mehr!

 






 

 



Unsere Öffnungszeiten

Jeden Montag von 14.30 bis 17.00 Uhr und jeden Freitag von 18.30 bis 19.30 Uhr hat das Studio "Offen...
>> mehr

Buch MAKE-UP FÜR JEDEFRAU

ISBN 978-3-033-04235-3
>> mehr

Internationale Make-up Meisterschaft 2014

Susanne Lamprecht - beliebte Fachjurorin an Make-up Meisterschaften!
>> mehr

Herzensbilder.ch

Susanne Lamprecht neu als Visa- und Hair-Engel für Herzensbilder.ch im Einsatz!
>> mehr

Neuste Publikation

Soeben erschien die neuste Fotostrecke von Susanne Lamprecht!
>> mehr